Unangekündigte Einsatzübung der FF Natschbach
Am Abend des 11.5. fand eine unangekündigte Übung der FF Natschbach mit dem generalüberholten TLF statt. Dabei bekommen die Mitglieder die Übungsinformation wie bei einem Einsatz übermittelt und wissen über die Aufgabenstellung zuvor nicht Bescheid. Übungsannahme war, dass ein Waldbrand sich nach einem Blitzschlag im Gebiet südöstlich der Raststation rasch auszubreiten droht. Die Wasserversorgung erfolgte mittels des Hydranten bei der Raststation und die Löschleitung bestand aus 2 Rohren. Im Anschluss wurden die Wirkung des Stützkrümmers und des neuen Hydroschildes getestet, sowie die adaptierte Beleuchtung erprobt.
  • 5afacab334735.jpeg
  • 5afacab334b37.jpeg
  • 5afacab334e43.jpeg
  • 5afacab33514e.jpeg
  • 5afacab335456.jpeg
  • 5afacab33575b.jpeg
  • 5afacab335a73.jpeg
© Freiwillige Feuerwehr Natschbach Impressum