Unterabschnittsübung - Brandübung in Diepolz
Am 28.04.2017 fand die Unterabschnittsübung zum Themengebiet Brandbekämpfung in Diepolz statt, an der die Feuerwehr Natschbach mit acht Kameraden teilnahm, wovon drei einen Atemschutztrupp bildeten. Übungsannahme war ein brennendes Nebengebäude in dem mehrere verletzte Personen eingeschlossen waren. Zusätzlich mussten mehrere Gasflaschen ins Freie gebracht und gekühlt werden. Dies konnte aufgrund der starken Rauchentwicklung nur unter Atemschutz durchgeführt werden. Der Atemschutztrupp unserer Wehr brachte mehrere verletzte Personen ins Freie und barg eine Gasflasche. Der Rest der Mannschaft half bei den Vor- und Nachbereitungen und kümmerte sich um die Wasserversorgung.
© Freiwillige Feuerwehr Natschbach Impressum